Laufende Projekte

Spende-Nähmäschinen

Kurzfristiges Projekt “Schuluniformen”

Wir sammeln Spendengelder für 500 Schuluniformen. In Indien ist jedes Schulkind verpflichtet, eine Uniform zu tragen. Diese besteht aus Pullover, Schuhen, Hemd und Hose bzw. Rock. Allerdings ist nicht jedes Kind in der Lage, sich eine Uniform zu kaufen,  da seine Familie selbst dafür zu arm ist. Daher kommt es häufig vor, dass das Kind gar nicht erst zur Schule geht, obwohl es intelligent und fleißig ist, die Schule erfolgreich zu absolvieren.

Dank großzügiger Spenden können wir momentan bereits 105 Kindern eine Uniform spenden. Bis Ende des Jahres würden wir gerne alle 500 Kinder damit beschenken. Wie bisher üblich, wird Disha e.V.auch dieses Jahr die Uniformen von indischen regionalen Händlern zu einem stark ermäßigten Preis beziehen.

Mittelfristiges Projekt “Schulbus”

Für uns ist es fast unvorstellbar, dass Kinder nicht zur Schule gehen, weil sie einfach zu weit von der Schule entfernt wohnen. Bei uns kommt ein Bus und fährt die Kinder bis zur Schulpforte.

Und genau das wünscht sich Disha e.V. auch: einen Schulbus, der die indischen Mädchen aus ihrer Region um Qadian direkt von zu Hause abholt, sie zur Schule fährt und nach Schulende wieder zurück nach Hause bringt. Viele Eltern haben Angst um ihre Töchter und erlauben ihnen nicht, den weiten Weg zur Schule zu Fuß zu gehen. Zum Einen, weil es häufig ein gefährlicher Weg ist und zum Anderen, weil extreme Hitze- und Regenperioden den alltäglichen Fußweg zur Schule zur Qual machen.