Über uns

VHS-AC-17.10-disha

Im September 1996 schlossen sich einige Deutsche und Inder im Disha e. V. zusammen.  Zum Einen möchten wir direkte “Hilfe zur Selbsthilfe” im ländlichen Indien leisten und zum Anderen die indische Kultur und Tradition in Deutschland bekannt machen und pflegen. Daher haben wir in den letzten Jahren zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt, wie  das Diwali Fest, musikalische Veranstaltungen, Diskussionsrunden, Seminare und Diavorträge.

Wir engagieren uns unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht, Religion und gesellschaftlicher Stellung. Wichtig ist allein der Wille, zu helfen und solidarisch zu handeln. Seit seiner Gründung ist Disha e. V. Mitglied im “Eine Welt Forum Aachen e. V.”, einem Aachener Verband, in dem 20 entwicklungspolitisch tätige Vereine zusammengeschlossen sind.

Die Mitgliedschaft im “Eine Welt Forum Aachen e. V.” drückt unseren Wunsch  aus, mit anderen Organisationen zusammenzuarbeiten, die ähnliche Ziele verfolgen wie Disha e. V.. In einer Welt, die zunehmend egoistischer und unsozialer wird, halten wir es für wichtig, gegenzusteuern und Solidarität sowie Menschlichkeit zu praktizieren.